Wohnungseingangs-Türen

Brandschutz- und Sicherheitstüren

Holz-Haustüren

Massiver langebiger Kern

Der massive Kernaufbau mit einer wasserfesten Stäbchen-Blockverleimung mit Alu-Phenol Dampfsperre und umlaufender massiver Umleimer garantiert hohes Stehvermögen und Langlebigkeit.

Der Rahmen ist 5-fach verleimt und verwindungsfrei.

Alle Türen haben ein doppeltes Dichtungssystem.

Bei Tür-Seitenteil-Kombination ist der Rahmen nicht gekoppelt, sondern aus einem Guß.

Flächenbündige Klimahaustüren

Die Eigenschaften einer flächenbündigen Klimahaustür:

  • Stärke von Türflügel und Türstock: 80 mm
  • Ausführung mit Aluphenol-Dampfsperre
  • Ausführung mit Mehrpunkt-Verriegelung und durchgehender Schließleiste
  • Einsatz von hochwertigen Objekt-Türbändern in Edelstahl, 3-teilig verstellbar
  • Wahlweise mit flächenbündig eingesetztem Iso-Glas außen, sowie flächenbündigen Glasleisten auf der Innenseite

Energieeinsparung bei Haustüren

Klimahaustür A+

Die Energiepluspunkte einer KlimaHaustür:

  • Erfüllung der Niedrigenergiehaus-Standards für KlimaHaus C, B, A und A+ für Außentüren
  • Ausgezeichnete Wärmedämmung (modellabhängig UD-Wert von 0,9 bis 1,1 W/(m2K)
  • Innovativer Klima-Aufbau mit Türblattstärke 66 mm
  • Kombinierbarkeit mit thermisch getrennter Bodenschiene
  • Kombinierbarkeit mit Isolierverglasungen UG = 1,1 (Standard) - 0,7 oder 0,5 W/(m2K)
  • Klimageprüft nach DIN EN 1530 in den Prüfklimaten c, d und e - mit Erreichung der höchsten Toleranzklasse 4

Passivhaustür

Die Energiepluspunkte einer Passivhaustür:

  • U-Wert Türblatt 0,55 W/(m2K)
  • UD-Wert Gesamtelement 0,74 W/(m2K)
  • UD-Wert eingebaut 0,80 W/(m2K)
  • Kombinierbarkeit mit 3-fach-Isolierverglasungen UG = 0,7 oder 0,5 W/(m2K)
  • Ausgezeichnete Luftdichtheit Q100 = 1,72 m3/(hm) - Vorgabe: 2,25 m3/(hm)
  • Türblattstärke 84 mm
  • Stockstärke 100 mm
  • Geprüft und zertifiziert im Passivhaus Institut in Darmstadt

 

Fingerscan - Elektronische Verriegelung

Öffnen Sie Ihre Holzhaustür nur mit Ihrem Finger

Sicherheit mit modernstem Komfort

Das Aufschließen erfolgt bequem und automatisch über das Fingerprintsystem (manuelles Sperren mit dem Schlüssel ist immer möglich). Das elektrische Motorschloss bewegt die massiven Bolzenriegel. Beim Zuziehen der Haustür versperrt sich die Tür automatisch ohne Drückerbetätigung.

Haustürschlüssel verlegen, vergessen oder verlieren ist Vergangenheit!

Sicherheitshaustüren

Sicherheitshaustür WK 2

Einbruchhemmende Haustüren aus Holz der Widerstandsklasse 2

  • Herstellungsgrößen: B 1.300 x H 2.500 mm – B 2.500 x H 2.500 mm (mit Seitenteil)
  • Beschläge: Profilzylinder DIN 18252-21-BZ / DIN 18257-ES 1 – DIN 18252-21-BS / DIN 18257-ES 1-ZA
  • Verglasung: DIN EN 356 Widerstandsklasse P4A

Sicherheitshaustür WK 3

Einbruchhemmende Haustüren aus Holz der Widerstandsklasse 3

  • Herstellungsgrößen: B 1.300 x H 2.500 mm – B 2.500 x H 3.000 mm (mit Seitenteil/Oberlichte)
  • Beschläge: Profilzylinder DIN 18252-21-BZ / DIN 18257-ES 2 – DIN 18252-21-BS / DIN 18257-ES 2-ZA
  • Verglasung: DIN EN 356 Widerstandsklasse P5A

Galerie Holz-Haustüren

Sie haben Fragen zu unserem Türen-Programm?
Dann rufen Sie uns an unter

Wir beraten Sie gerne.